Digitales Verkaufen erfordert ein neues Mindset und eine moderne Vertriebsstrategie. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind zusätzliche Vertriebskanäle und neue Formen der Kundenkommunikation. Wie digitale Verkaufsabschlüsse erfolgreich erzeugt werden, erklären die Verkaufsexperten Oliver Büchel und Matthias Schäfer in „Digitales Verkaufen für Dummies“.

Digitalisierung im Vertrieb bietet jede Menge neuer Chancen. Doch unterliegt das digitale Verkaufen einem ständigen Wandel, der sich künftig weiter beschleunigen wird. Wie man den Überblick behält, Kunden digital in den Mittelpunkt rückt und Produkte und Dienstleistungen bei der Zielgruppe noch besser platzieren kann, verraten die Autoren Oliver Büchel und Matthias Schäfer.

„Digitales Verkaufen für Dummies“ ist trotz der engen Verbindung von Marketing und Sales ein Vertriebs- und kein Marketingbuch. Das Buch ist ein praxisorientiertes Standardwerk zu den vielfältigen Verkaufskanälen, unterschiedlichen Methoden wie Hybrid Selling oder Social Selling und den zahlreichen Möglichkeiten, die sich Unternehmen aller Größen in der Praxis bieten.

Da die Digitalisierung im Vertrieb vielfältige Wege nehmen kann, kommt es darauf an, die richtigen Schwerpunkte für das eigene Unternehmen zu setzen. Doch mit der Bereitschaft für Veränderungen gelingt der Wandel im Vertrieb. „Vertrieb war schon immer primär Einstellungssache und wird es auch künftig bleiben“, sind sich die beiden Vertriebsberater einig.

Einen kompakten Überblick bieten die Schummelseiten und der Top-Ten-Teil. Hier werden die wichtigsten Fakten rund um Hybrid Selling, Social Selling, Digital Sales Room und mehr auf den Punkt gebracht.

Das Buch:

Digitales Verkaufen für Dummies
Softcover, 256 Seiten
€ 18,00 (D)
ISBN: 978-3-527-72164-1
Wiley-VCH, 2024

Die Autoren:

Oliver Büchel ist einer der führenden Experten für lösungsorientierten B2B-Vertrieb und Key Account Management. Bereits während seines BWL-Studiums mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik arbeitete Büchel in Vertriebsorganisationen der Topunternehmen. Bevor er sich 2011 selbstständig gemacht hat, war er unter anderem als Vertriebsleiter und Key Account Manager in Konzernen, wie auch im Mittelstand mit Schwerpunkt im Geschäftskundenvertrieb von komplexen Lösungen tätig.

Matthias Schäfer beschäftigt sich seit rund 30 Jahren mit Sales und Marketing. Als studierter Betriebswirtschaftler mit Schwerpunkt Markt- und Meinungsforschung weiß Schäfer, was Kunden erwarten und wie sie es erhalten können. Customer Relationship
Management ist für ihn die Grundlage für Kundengewinnung und Kundenzufriedenheit. Der freiberufliche Vertriebsberater entwickelt heute mit seinen Auftraggebern Vertriebsorganisationen weiter oder stellt sie völlig neu auf.

Der Verlag:

Wiley-VCH, 1921 als Verlag Chemie gegründet, kann auf eine über 100-jährige Tradition zurückblicken. Das Verlagsprogramm umfasst viele Bereiche der Naturwissenschaften sowie den Bereich Wirtschaft. Seit 1996 ist der Verlag Teil der weltweiten Verlagsgruppe John Wiley & Sons, Inc. mit Sitz in Hoboken, New Jersey, USA.

www.fuer-dummies.de
www.wiley-vch.de

Kategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert